TVK-Turnerinnen holen den Bezirksmeistertitel

Am 23. und 24.09.2017 wurden in Taunusstein die diesjährigen Bezirksmeisterschaften ausgetragen. Hierzu hatten sich Anfang September drei Mannschaften des TV Kalbach 1890 e.V. qualifiziert, um dort um den Einzug in das Hessische Mannschaftslandesfinale zu kämpfen.

Einen grandiosen Auftritt legte hierbei unsere P5 Mannschaft bestehend aus Aino Shiga, Maxine Reger, Lara Evcin, Laura Horneck und Lana Fuß hin: Mit durchweg sehr guten Leistungen an allen vier Geräten sicherten sie sich mit 6 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten verdient den Bezirksmeistertitel und ziehen damit in das Hessische Landesfinale am 05.11.2017 in Dillenburg ein. Lana und Maxine waren zudem die besten Einzelturnerinnen des gesamten Wettkampfes.



Unsere P6 Mannschaft musste personell etwas geschwächt an den Start gehen: Helena Teutsch, Michelle Dittrich, Laura Fuß und Sora Uchida mussten daher jeweils an allen vier Geräten turnen. Nach einem etwas missglückten Einstieg am Balken steigerte sich die Mannschaft von Gerät zu Gerät und schaffte es schließlich auf den zweiten Platz mit nur 0,1 P. Abstand zum Erstplatzierten. Damit hat auch diese Mannschaft den Einzug in das Hessische Landesfinale am 05.11.2017 in Dillenburg geschafft.

Unsere LK4 Mannschaft musste ebenfalls personell geschwächt an den Start gehen: Julie Matejka, Charlotte Frobenius, Julia Dittrich und Aylin Chadwick mussten daher ebenfalls alle vier Geräte jeweils turnen. Für unsere vier Turnerinnen, die gerade erst mit der Schwierigkeitsstufe LK4 begonnen haben, war es teilweise schwer, gegen die starke Konkurrenz anzukommen. Im Vergleich zu den Gaumannschaftsmeisterschaften Anfang September war jedoch bereits am Balken und am Stufenbarren eine deutliche Leistungssteigerung zu sehen. Die Mannschaft schaffte es schließlich auf Rang 6.

Allen Turnerinnen herzlichen Glückwunsch zu Ihren Leistungen. Vielen Dank an unsere Kampfrichter an diesem Wochenende für Ihren Einsatz sowie an den Turngau Mitteltaunus für die reibungslose Organisation des Wettkampfes.

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Sitemap | Seite drucken