Mitgliedschaft

Der Turnverein Kalbach 1890 e.V. ist ein Verein, der seine Mitglieder bewegt. Um an den Sport- und Freizeitangeboten des Vereins teilnehmen zu können, stehen Ihnen gleich mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  1. Sie können entweder Ihre reguläre Mitgliedschaft im Turnverein Kalbach 1890 e.V. beantragen und so an allen Veranstaltungen teilnehmen, die für Sie oder Ihre Zielgruppe angeboten werden.

    Ihre Mitgliedschaft können Sie direkt über unser online-gestütztes Formular beantragen. Füllen Sie das Formular einfach über unsere Webseite aus, drucken es anschließend über die Druck-Funktion Ihres Browsers [STRG]+[P] und reichen es unterschrieben bei uns ein. Gerne können Sie den Aufnahmeantrag auch direkt in unserer Geschäftsstelle ausfüllen lassen – der schnellste Weg ist oftmals der einfachste.

  2. Oder Sie können auch als Gast gegen eine geringe Kostenbeteiligung an den jeweilig dafür vorgesehenen Kursen teilnehmen. Entsprechende Kurse werden in unserem Trainingsplan sowie auf unserem Aufnahmeantrag als „Zuzahlungs-Angebote“ kenntlich gemacht.

In jedem Fall ist ein kostenloses Probetraining möglich.

Einmalige Aufnahmekosten
Pro Person: 10,00
Familie: 20,00

Monatsbeitrag (seit 1.7.2014)
Kind bis 3 Jahre: 3,50
Kind bis 18 Jahre: 8,00
Erwachsene: 9,50
Familie: 21,00
Passive/fördernde Mitglieder: 5,50

 

Gymnastik/Yoga4,00 /TE
Tanzen/Tanzsport9,00 /Mon.

 

Gymnastik/Pilates modern7,00 /UE
Gymnastik/Yoga7,00 /UE

UE = Übungseinheit



AKTUELLES AUS DEM VEREIN

Geplante Kursangebote
In seinen Sparten des Fitness- und Gesundheitssports beabsichtigt der Turnverein Kalbach 1890 e.V. einige neue Konzepte umzusetzen. Darunter zählen unter anderem Angebote in Parkinson-Gymnastik, Prä- und Postnatale Gymnastik oder auch Psychomotorik.

Parkour-Einzelmeisterschaft
Thema der Meisterschaft ist die nahezu absolute Körperkontrolle, welche für das Parkour eine unerlässliche Grundlage darstellt, um nach allen wendigen Manövern stets wieder sicheren Halt zu finden. Deshalb werden in der Meisterschaft keine freien akrobatischen Leistungen wie beispielsweise im Freerunning verglichen, sondern festgelegte Bewegungsfiguren, deren Herausforderungen in Körperhaltung, Balance und Bewegung liegen.

Trainer werden
Bei uns kannst du als Trainer sowohl langfristig mit eigenen Sportgruppen, als auch bei zeitlich begrenzteren Möglichkeiten Teil eines Trainerteams werden.